FAQs

ÜBER LICOR 43 ORIGINAL

Was ist Licor 43 Original?

Licor 43 Original ist ein in Cartagena, Spanien, produzierter Likör, der auf einem geheimen spanischen Familienrezept beruht. Noten von Zitrusfrüchten und ausgewählten Gewürzen prägen den Geschmack von Licor 43. Er ist wunderbar golden, sensationell sanft und äußerst köstlich.

Welchen Alkoholgehalt weist Licor 43 Original auf?

Licor 43 Original hat einen Alkoholgehalt von 31 % Vol.

Ist Licor 43 Original ein Eierlikör?

Nein. Licor 43 enthält keinerlei Ei.

Was unterscheidet Licor 43 Original von anderen Likören?

Es gibt nichts Vergleichbares zu Licor 43 Original. Mit seiner spanischen Herkunft, der goldenen Farbe und den vielfältigen Aromen von Zitrus, Vanille und Gewürzen ist Licor 43 Original einzigartig.

Wird Licor 43 Original aus natürlichen Zutaten hergestellt?

Leider können wir das Geheimnis unserer Zutaten nicht enthüllen – das entspricht nicht unserer Unternehmensphilosophie. Aber wir können sagen, dass der Großteil der Zutaten von Licor 43 natürlichen Ursprungs ist. Sie beinhalten mediterrane Zitrusfrüchte und verschiedene ausgewählt Kräuter.

Enthält Licor 43 Original Nüsse?

Nein, Licor 43 Original enthält keine Nüsse.

Ist Licor 43 Original glutenfrei?

Ja, Licor 43 Original ist glutenfrei.

Ist Licor 43 Original für Veganer geeignet?

Ja, Licor 43 Original ist für eine vegane Ernährung geeignet.

Enthält Licor 43 Original Farbstoffe?

Ja, eine kleine Menge Farbstoffe ist in Licor 43 Original enthalten, um Farbstabilität gewährleisten zu können.

Warum ist Licor 43 Original so vielseitig?

Die Vielseitigkeit von Licor 43 Original ist vor allem den Zutaten geschuldet, die eine Vielzahl von Aromen wie Zitrus, Vanille und Gewürzen bergen. Es sind diese Aromen und die Art, wie sie mit den Zutaten verschiedenster Drinks harmonieren, was Licor 43 Original so vielseitig macht.

Was ist die beste Serviertemperatur für einen perfekten Licor 43 Original-Drink?

Es gibt keine empfohlene Temperatur – serviere ihn so, wie Du ihn am liebsten magst.

Kann ich Licor 43 Original im Gefrierfach aufbewahren?

Ja, denn Licor 43 Original friert in einem normalen Haushaltsgefrierfach nicht ein. Nach ein paar Stunden ist er köstlich kühl.

Hat Licor 43 Original ein Mindesthaltbarkeitsdatum?

Nein. Solang der Likör nicht extremer Lichteinstrahlung ausgesetzt und die Flasche ungeöffnet ist, hat Licor 43 Original eine unbegrenzte Haltbarkeit. Aber, wie bei jedem alkoholischen Produkt, kann nach Öffnung keine lang anhaltende, gleichbleibende Qualität garantiert werden.

ÜBER LICOR 43 OROCHATA

Was ist Licor 43 Orochata?

Licor 43 Orochata ist ein aufregendes neues Produkt von Licor 43. Ein seidig-leichter Likör aus Licor 43, inspiriert von Horchata de Chufa. Die regionale Spezialität aus Südspanien besteht aus Erdmandelmilch, orientalischen Gewürzen und einem Hauch Zitrone. Licor 43 Orochata hat einen unverwechselbaren Geschmack: süß und gleichzeitig temperamentvoll.

Was macht ihn anders als andere Sahneliköre?

Licor 43 Orochata ist KEIN Sahnelikör, da er KEINE Sahne enthält. Dennoch besticht er durch eine wunderbar seidig-cremige Textur, die durch den Einsatz von Erdmandelmilch erreicht wird. Diese ist auch Grundstoff des beliebten spanischen Getränks Horchata. Durch die Verwendung echter Sahne werden herkömmliche Cremeliköre schwer und sättigend. Licor 43 Orochata hingegen ist leicht, erfrischend und wunderbar bekömmlich.

Was ist Horchata?

Horchata ist ein eiskalt serviertes Erfrischungsgetränk aus Erdmandeln, das mit Zucker versetzt und manchmal mit Zimt und Zitrone verfeinert wird. Horchata hat einen leichten, cremigen Geschmack, enthält aber keine Sahne.

Was sind Erdmandeln?

Die Erdmandel zählt zu den am frühesten domestizierten Pflanzenarten und wurde bereits im Alten Ägypten als Nahrungsmittel sehr geschätzt. Die Erdmandel breitete sich von Ägypten über Nordafrika aus, bis sie im 8. Jahrhundert n. Chr. auch in Spanien angebaut wurde. Dort waren die Bodenbedingungen und das sonnige Klima von Valencia perfekt für ein gutes Wachstum.

Was ist besonders an der traditionellen Horchata aus Valencia?

Erdmandeln höchster Qualität werden auch heute noch in Valencia angebaut. Die klassische Horchata aus Valencia ist die Inspirationsquelle von Licor 43 Orochata.

Wonach schmeckt Orochata?

Licor 43 Orochata ein einen ganz eigenen Geschmack, mit feinen Nuancen der Erdmandelmilch, orientalischen Gewürzen und einem Hauch Zitrone. Die Erdmandelmilch verleiht dem Likör eine dezente Süße und sorgt für seine ausgesprochen seidig-leichte Textur. Licor 43 Orochata ist weder schwer noch „klebt“ es am Mund, wie herkömmliche Cremeliköre, die Sahne enthalten. Licor 43 Orochata ist unglaublich wohlschmeckend und wir sind überzeugt, dass er von den Verbrauchern hervorragend angenommen wird.

Enthält der Likör Sahne?

Nein, er enthält keine Sahne.

Enthält der Likör Milch?

Er enthält keine Milch, aber Spuren von Milcheiweiß.

Wieso enthält der Likör Milchproteine, wenn er keine Milch enthält?

Sie ist eine Zutat des Rezepts und trägt zu einer längeren Haltbarkeit bei.

Können Menschen mit Milchunverträglichkeit Licor 43 Orochata trinken?

Es gibt viele verschiedene Formen von Milchunverträglichkeit. Jeder Konsument mit einer Milchunverträglichkeit muss letztendlich selbst entscheiden, ob er unser Produkt konsumieren möchte. Das Produkt selbst enthält keine Milch, aber Spuren von Milcheiweiß, da das Produkt auf Anlagen hergestellt und verarbeitet wird, in denen auch andere Produkte produziert werden, die Milch enthalten. Daher müssen wir auf die Möglichkeit einer Kreuzkontamination hinweisen.

Können Menschen mit Nuss-Allergie Licor 43 Orochata trinken?

Ja, das können sie. Denn die Erdmandel ist keine Nuss, sondern ein Knollengewächs.

Ist das Produkt laktosefrei?

Ja, es ist laktosefrei.

Ist sie 100 % vegan?

Es basiert auf pflanzlichen Rohstoffen, ist aber nicht zu 100 % vegan.

Was sind die wesentlichen Inhaltsstoffe?

Zucker, Alkohol, Pflanzenöl und Erdmandelmilch.

Wie viele Kalorien enthält Licor 43 Orochata?

Weniger als der Licor 43 Original. Aber wir genießen Kalorien lieber, als über sie zu sprechen.

Beinhaltet das Produkt Licor 43 Original?

Ja, es beinhaltet Licor 43 Original.

Wo wird das Produkt hergestellt?

Im spanischen Cartagena, wo schon seit jeher Licor 43 Original produziert wird.

Welchen Alkoholgehalt weist Licor 43 Orochata auf?

Der Alkoholgehalt beträgt 16 % Vol.

 Hat das ungeöffnete Produkt ein Mindesthaltbarkeitsdatum?

Nein, es gibt kein Mindesthaltbarkeitsdatum.

Muss das Produkt nach dem Öffnen innerhalb eines bestimmten Zeitraums aufgebraucht werden?

Nein. Es sollte jedoch vor direkter Sonneneinstrahlung und Temperaturen über 30 °C geschützt sowie gekühlt aufbewahrt werden.

Wie trinkt man Licor 43 Orochata am besten?

Am besten ist es, die einige Stunden im Kühlschrank gekühlte Flasche zu schütteln und das Produkt dann in ein Glas mit Eiswürfeln zu gießen – einfach und lecker.

Was unterscheidet Licor 43 Orochata von anderen Sahnelikören?

Licor 43 Orochata ist ein Produkt von Licor 43 und enthält Licor 43 Original. Er ist vom spanischen Nationalgetränk Horchata inspiriert. Anders als andere Sahneliköre enthält er keine Sahne, hat aber dank der Erdmandelmilch einen einzigartigen Geschmack und eine seidig-leichte Textur.

ÜBER DAS UNTERNEHMEN

Was bedeutet „Fama Volat“?

Das Zitat „Fama Volat“ zierte schon immer die Licor 43 Flaschen. Es bedeutet „Gerüchte haben Flügel“ und stammt aus der Aeneis, dem berühmtesten Werk des altrömischen Dichters Vergil. Wir sind der Meinung, dass dieser Spruch wunderbar beschreibt, wie Menschen ihre Gedanken, Gefühle und Erfahrungen mit Licor 43 teilen.

Wo wird Licor 43 produziert?

Alle Licor 43 Produkte werden seit jeher nur in der spanischen Stadt Cartagena hergestellt.

Ist die Licor 43 Verpackung recycelbar?

Ja, alle Licor 43 Verpackungsmaterialien sind aus Glas, Plastik und Papier hergestellt und zu 100 % recycelbar.

Wem gehört Licor 43?

Licor 43 gehört der Diego Zamora S.A., einem Unternehmen, das seit drei Generationen im Besitz der Familie Zamora ist.

Wie viele Flaschen Licor 43 werden weltweit pro Jahr verkauft?

Die Zahlen des IWSR, der zuverlässigsten Quelle der Getränkeindustrie für Analysen, geben einen Verkauf von mehr als sieben Millionen 700 ml-Flaschen an. Damit ist Licor 43 der meistverkaufte spanische Premiumlikör weltweit.

Wie wurde Licor 43 weltweit so erfolgreich?

In den 1970er Jahren boomte der Tourismus in Spanien. Leute von überall auf der Welt kamen und verliebten sich in das Land, seine Leute, seine Kultur und – natürlich – in Licor 43. Heute sind vor allem die spanische Herkunft und der einzigartige Geschmack der Schlüssel zu seinem Erfolg. Nachdem die Leute Licor 43 zum ersten Mal probiert hatten, wollten sie die Erfahrung mit anderen teilen. So begann “fama volat” – und die Kunde ging um die Welt.

Was sind die größten Märkte von Licor 43?

Die größten Märkte von Licor 43 sind Deutschland, die Niederlande, Spanien, die skandinavischen Länder, Belgien, USA, Mexiko und Duty Free Shops weltweit.

In wie vielen Ländern wird Licor 43 verkauft?

Heute wird Licor 43 in mehr als 57 Ländern verkauft.